Korbbogenfenster: Crowdfunding

Wir müssen zwei marode Korbbogenfenster im Bahnhof Mülheim sanieren lassen. Der Denkmalschutz verbietet eine Erneuerung der Originalfenster.

Die Sanierung wird etwa 30.000 € kosten, die Bezirksregierung Köln hat einen Zuschuss aus dem Denkmalförderprogramm 2023 des Landes Nordrhein-Westfalen bewilligt.

Erfreulich viele Menschen haben uns durch ihre Spenden bei der Finanzierung der Eigenmittel für dieses Projekt über eine Crowdfunding-Aktion unterstützt. Ihnen und Euch gebührt unser herzlicher Dank!

Die angepeilte Summe von € 10.000 wurde sogar überschritten. Wir erzielten € 13.777,00 an Spenden, die Pax-Bank gibt noch € 180,00 dazu. Wir konnten insgesamt 36 Einzelbeträge verbuchen.

Wir haben die Sanierung der Fenster bereits in Auftrag gegeben.

Siehe auch:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

22 − 14 =